Letzte Nachrichten

Juli 2015

Hoher Qualifikations-Level - Bauhauptgewerbe feiert neue Berufsleute

Die Aargauer Absolventen im Bauhauptgewerbe erzielten bei den Abschlussprüfungen eine Erfolgsquote von über 95 Prozent. Der Notendurchschnitt betrug 4,72. Am 2. Juli 2015 wurden die Diplome in der Schweizerischen Bauschule in Unterentfelden überreicht. Im Berufsfeld der Verkehrswegbauer wurden 33 Lernende ausgezeichnet. Bei den Maurern und Baupraktikern waren es total 78 Absolventen und 1 Absolventin.

Weiterlesen …

Absturz und müdigkeitsbedingte Berufsunfälle

Am 21. September 2015 führt die SUVA in Zusammenarbeit mit dem baumeister verband aargau und dem holzbau verband schweiz sektion aargau einen Informationsanlass zum Thema "Absturz und müdigkeitsbedingte
Berufsunfälle" durch. Folgende Themen haben wir für Sie vorbereitet:

Absturz - ein Schwerpunkt in der Prävention

Noch immer sterben in der Schweiz jährlich zahlreiche Personen während ihrer Arbeit. Die häufigste Unfallursache ist der Absturz. Sie erfahren, wie Sie sichere Verhältnisse schaffen und welche technischen Massnahmen den Menschen vor Absturz schützen.

Unfallrisiko Schlafprobleme

Schlafprobleme erhöhen das Berufsunfallrisiko, insbesondere das Risiko für Stürze. Im Baugewerbe leidet jeder vierte Arbeiter an Schlafproblemen. Erfahren Sie, wie Sie Schlafprobleme erkennen und was Sie und Ihre Mitarbeitenden dagegen tun können.

Unter folgenden Links können Sie die komplette Einladung sowie die Anmeldung herunterladen:

Die Einladung wird zusätzlich mit dem nächsten Infoblatt anfangs August an alle Mitglieder versendet.