Letzte Nachrichten

2020

Aargauer BauPOLIT-Talk 2020

Engagierte Talkgäste beim Aargauer BauPOLIT-Talk in Aarau

Im Hinblick auf die Grossratswahlen gab der Baumeister Verband Aargau am Donnerstag, 17. September 2020 im KUK Aarau, fünf Kandidierenden und Ständerat Thierry Burkart eine Plattform, um sich zu präsentieren und die drängendsten Fragen des Bauhauptgewerbes zu diskutieren.

Weiterlesen …

Begeisterte Jugendliche bauen den Aargau weiter

Bild, Quelle: bauberufe.ch

Im August haben 129 Jugendliche eine Berufslehre in einer Aargauer Bauunternehmung begonnen. Das sind 18 mehr im Vergleich zum Vorjahr. Der baumeister verband aargau hat im vergangenen Frühling grosse Anstrengungen unternommen, um sämtliche noch freien Lehrstellenplätze füllen zu können. Er wird sich auch in Zukunft für eine langfristige Sicherung des Nachwuchses in den vielfältigen Bauberufen einsetzen.

Weiterlesen …

Aargauer BauPOLIT-Talk 2020

Das Aargauer Baugewerbe ist eine der bedeutendsten wirtschaftlichen Stützen des Kantons. In den letzten Jahren ist die politische Einflussnahme der Branche immer schwieriger geworden.

Weiterlesen …

Diplomfeier im kleinen, feinen Rahmen

Thomas Felix Schneeberger, Fabrizio Cavigelli, Dylan Jay Allen, Roman Wälle (v.l.n.r.)

Corona verhinderte in diesem Jahr eine Diplomfeier im Rahmen der Vorjahre. Trotzdem feierte der Baumeister Verband Aargau diejenigen Kandidaten, welche in ihren Kategorien mit Bestnoten brillierten.

Weiterlesen …

LAP-Überraschungsbox für frischgebackene Fachkräfte

Die Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger des Jahrgangs 2020 werden einst wohl mit gemischten Gefühlen auf ihr Abschlussjahr zurückblicken. Einerseits freudig darüber, dass die Berufslehre erfolgreich abgeschlossen werden konnte, andererseits, weil der baumeister verband aargau aufgrund der Pandemie-Restriktionen die traditionelle LAP-Feier absagen musste.

Weiterlesen …

Öffentliches Beschaffungswesen Medienmitteilung

Der Baumeisterverband Aargau freut sich über die Botschaft des Regierungsrats an den Grossen Rat zur Totalrevision der Interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen (IVöB). Die bisherigen Regelungskonzepte, die sich nur zum Teil bewährt haben, müssen aber dringend mit den vom Bund verlangten Instrumenten ergänzt werden. Nur so wird der geforderte Paradigmenwechsel mit der Verschiebung vom Preis- hin zum Qualitätswettbewerb erreicht.

Weiterlesen …

Tolle Lehrstellen auf dem Bau

Bei folgenden Mitglieder des baumeister verband aargau sind noch Lehrstellen im Bauhauptgewerbe offen.

Weiterlesen …

Absage LAP-Feier vom 2. Juli 2020

Aufgrund der anhaltenden ausserordentlichen Lage im Umgang mit dem Coronavirus sowie des noch nicht aufgehobenen Versammlungsverbotes seitens des Bundesrates mit mehr als 5 Personen, hat der Vorstand des baumeister verband aargau und die Bildungs- und Fachkommission der Bildungsstiftung beschlossen, die diesjährige LAP-Feier vom Donnerstag, 2. Juli 2020, 17.30 Uhr abzusagen. Wir bedauern diesen Schritt sehr, doch die Gesundheit aller hat oberste Priorität.

Weiterlesen …

Medienmitteilung Coronavirus

Die zunehmende Ausbreitung des Coronavirus stellt die Bauunternehmungen vor grosse Herausforderungen. Der baumeister verband aargau unterstützt die Strategie des Schweizerischen Baumeisterverbandes und des Bundesrates in der Bekämpfung und Ausbreitung des Coronavirus. Die Einhaltung der Schutzmassnahmen und die Sicherheit des Baustellenpersonals haben oberste Priorität.

Die Aargauer Baumeister nehmen die Situation mit dem Coronavirus sehr ernst und setzen weitreichende Massnahmen um, um den Schutz aller Beteiligten auf der Baustelle und die Eindämmung des Virus gemäss Vorgaben des Bundes sicherzustellen. Die Umsetzung erfordert von allen Beteiligten ein hohes Mass an Verantwortungsbereitschaft und verlangt ein konsequentes Handeln. Es ist sehr wichtig, dass baustellenspezifische Massnahmen umgesetzt und überprüft werden. Der baumeister verband aargau empfiehlt seinen Mitgliedern, dass bei schwierigen Umsetzungssituationen mit dem Bauherrn zusammen weitergehende Massnahmen getroffen und diese dokumentiert werden.

 Der baumeister verband aargau dankt den Mitgliedern für die Einhaltung der empfohlenen Massnahmen, um die Mitarbeitenden zu schützen. Die Verantwortlichen des Verbandes setzen sich mit aller Kraft dafür ein, dass Beschäftigungseinbrüche mit Soforthilfemassnahmen seitens Kanton kompensiert werden, um Entlassungen zu vermeiden. Die Massnahmen müssen schnell und zielgerecht wirken. Die Kurzarbeit ist ein wichtiges Instrument für Betriebe, die wegen gesetzlicher Regelungen oder fehlenden Personals die Arbeit nicht mehr weiterführen können. Der baumeister verband aargau weist ausdrücklich darauf hin, dass die Löhne nur ca. 30-40 Prozent aller Kosten darstellen und deshalb auch unbürokratisch Bankkredite gesprochen werden müssen. Aus gesamtwirtschaftlicher Sicht sieht der baumeister verband aargau von einer vollständigen Schliessung der Baustellen ab. Er unterstützt die Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus. Die dauerhafte Einhaltung der Schutzmassnahmen und die Sicherheit des Baustellenpersonals haben oberste Priorität.

Kontakt für weitere Auskünfte:

baumeister verband aargau, Graben 10, 5001 Aarau

Absage Generalversammlung 2020 baumeister verband aargau

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus haben die Verantwortlichen des baumeister verband aargau eine ausführliche Risikobetrachtung durchgeführt. Gestützt auf die Anweisungen des Bundes und Kantons sowie der eigenen Sorgfaltspflicht hat der Vorstand entschieden, die ordentliche Generalversammlung vom Donnerstag, 26. März 2020 abzusagen.

Das neue Durchführungsdatum sowie weitere Informationen folgen in den nächsten Tagen. Der Vorstand bedankt sich für die Kenntnisnahme und das Verständnis.

Workshop "Der Polier als Ausbildner von Lernenden"

Zum dritten Mal hat dieses Jahr der baumeister verband aargau seinen Mitgliedern einen eintägigen Workshop in der Aus- und Weiterbildungsreihe «Der Baupolier – Fit für die ganzheitliche Begleitung von Lernenden» angeboten.

Weiterlesen …

Diplomfeier Baupoliere Hoch-/Tiefbau

(v.l.n.r.) Andreas Stenz (Schulleiter), Beat Berger, Patrick Brunner, Yannik Meier, Rolf Böller

Über 90 Personen trafen sich am Dienstag, 17. Dezember 2019, in Aarau zur Diplomfeier der 16 erfolgreichen Absolventen, die sich zum Baupolier Hoch-/Tiefbau an der Baukaderschule BSU AG ausbilden liessen.

Weiterlesen …