Der Bau glänzt mit Spitzenlöhnen

Die SBV-Lohnerhebung wird jährlich durchgeführt. Es werden über 2000 Mitgliedsfirmen angeschrieben. Der Rücklauf beträgt jeweils rund 75%. 2013 sind über 49'000 Lohnmeldungen eingegangen.

Die erhobenen Daten ergeben ein genaues Bild über die Ende Juli bezahlten Löhne in sechs vordefinierten Lohnklassen (gemäss Landesmantelvertrag und Baukadervertrag) und über die Beschäftigungsstruktur im Schweizer Bauhauptgewerbe.

vollständige Meldung (PDF)

Zurück